Freitag 22. April 2016

30-Minuten-Takt für die Busverbindung zwischen Hasbergen und Osnabrück

Bildunterschrift: Freuen sich über das verbesserte Busangebot für Hasbergen: Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinde Hasbergen, der Planungsgesellschaft Nahverkehr Osnabrück (PlaNOS), der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) Süd und der Verkehrsgesellschaft des Landkreises Osnabrück (VLO) (Fotoquelle: Fred Scheile).

Hasbergen, 22. April 2016. Zum Fahrplanwechsel am 4. August 2016 wird der RegioTakt für die Gemeinde Hasbergen durch eine neue RegioTakt-Linie, die RT 492 der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) Süd, erweitert. Zukünftig wird damit die Verbindung zwischen Hasbergen und Osnabrück mit den Linien 493 und 492 montags bis freitags und samstags im 30-Minuten-Takt angeboten. Die entsprechenden Entwürfe der Planungsgesellschaft Nahverkehr Osnabrück (PlaNOS) wurden von der Gemeinde Hasbergen jüngst entsprechend bestätigt. „Diese gute Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Hasbergen und unserem Haus zeigt, dass es möglich ist, gemeinsam Busangebote zu attraktivieren, die sowohl die Verbindung an das Oberzentrum Osnabrück aber auch die regionale Mobilität gewährleisten“, so Dr. Stephan Rolfes, Geschäftsführer der PlaNOS. Gemeinsam mit Bürgermeister Holger Elixmann unterzeichnete Rolfes im Rathaus von Hasbergen den neuen Vertrag zum verbesserten Busangebot der Gemeinde.